externe Geräte im Netzwerk sperren oder verschlüsseln

externe Geräte im Netzwerk sperren oder verschlüsseln

Bei einem Kunden mit sensiblen Daten wurde gewünscht, dass alle externen Geräte:

  • für die Benutzer nach Richtlinien nutzbar sind
  • die externen Geräte gesperrt werden können
  • nur externe Medien genutzt werden können, die vorher bekannt gegeben wurden
  • nur verschlüsselte Medien genutzt werden können (aber mit eigenen Netzwerk "offen" sind)

Die Lösung wurde mit Devicelock erreicht, die alle Anforderungen erfüllte.
AD Anbindung, Verschlüsselung, Sperrung von Geräten und Geräteklassen.
Somit kann auch mal ein Stick verloren gehen, ohne dass die Daten gefährdet sind
Nicht bekannte (angelernte) Geräte werden ignoriert.
DVD-Brenner werden je nach Rechten nur als Lesegerät freigegeben.
Dies sind nur ein paar Beispiele die diese Software zu ihrer Datensicherheit beiträgt.

Kommentare sind deaktiviert